Einsätze

17.09.2021 um 17:24 Uhr Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall Gartenstadtstraße 1weiterlesen
16.09.2021 um 13:45 Uhr Fahrzeugbergung Großambergstraßeweiterlesen
20.08.2021 um 07:32 Uhr Brandmeldealarm Gartenstadtzentrumweiterlesen
19.08.2021 um 07:36 Uhr Tierrettung Im Mostgartenweiterlesen
16.08.2021 um 07:13 Uhr Sturmschaden Oberpuchenauerstraßeweiterlesen

Verkehrsunfall 1. Kreuzung

2021 09 17 VUAufraeum 1 2021 09 17 VUAufraeum 1

Heute kam es zu einem Verkehrsunfall auf der ersten Kreuzung von Linz kommend, bei dem 3 Personen verletzte wurden. Die 3 Personen wurden vond er Rettung übernommen und versorgt. Die Feuerwehr kümmerte sich um die ausgetretenen Betriebsmittel und den Abtransport der Fahrzeuge. Nach ca. 1 Stunde konnte die B127 wieder vollständig für den Verkehr freigegeben werden.

Traktorbergung

1 1

Am Donnerstag 16.09 setzte sich ein Traktor selbstständig in Bewegung, lief über eine Wiese und überschlug sich am Waldrand. Glücklicherweise kam kein Mensch oder Tier bei dem Unfall zu Schaden, auch liefen keine Betriebsflüssigkeiten aus. Der Auftrag für die Feuerwehr bestand in der Bergung des umgestürzten Traktors.

 

Hochzeit Zugskommandant Michael Bräuer

2021 09 11 HochzeitBraeuer 2 2021 09 11 HochzeitBraeuer 2

Am Sa. 11. September 2021 heiratete unser Zugskommandant Michael Bräuer seine Corina in der Pfarrkirche St. Martin im Mühlkreis.

Die beinahe vollständige Mannschaft der Feuerwehr Puchenau war dabei und freute sich persönlich den Beiden zu gratulieren.

Monatsübung September 2021

1 1

Gemeinsam mit der Feuerwehr Koglerau wurde bei der Übung ein Brand beim landwirtschaftlichen Anwesen Wallneder (Fam. Schwarz) in der Oberpuchenauerstraße angenommen. Die Übungsalarmierung erfolgte per Sirene über die Bezirkswarnstelle Urfahr-Umgebung in Hellmonsödt.

Jugend erfolgreich beim Leistungsbewerb

2021 08 28 BewerbLandshaag 4 2021 08 28 BewerbLandshaag 4

Das Trainingslager vor 2 Wochen hat sich ausgezahlt, beim Bezirksleistungsbewerb in Landshaag/Feldkirchen am 28. August konnte die Feuerwehrjugend den Feuerwehrjugendleistungsbewerb in Bronze und Silber erfolgreich bestehen.